top of page

Achtsamkeits- und Entspannungskurse

Achtsamkeit ist das bewusste Wahrnehmen von Äußerem wie Geräuschen, Objekten oder Mitmenschen sowie von Innerem wie Gedanken, Gefühlen oder Körperempfindungen. Die Beobachtung von allem, was sich einem auftut, geschieht ohne Wertung und mit der Überzeugung, dass in diesem Moment alles so sein darf, wie es ist.

 

Das Gewahrwerden dieser äußeren und inneren Faktoren schafft die Basis für ein Bewusstsein sich selbst und seiner Umgebung gegenüber. Achtsamkeitsübungen können die Konzentrationsfähigkeit und das Verständnis sich selbst und anderen gegenüber erhöhen. Durch das genaue, achtsame Beobachten tun sich einem manchmal Details auf, die einem sonst verborgen geblieben wären. 

Achtsamkeitsübungen sind ein Element von Entspannungsübungen. Entspannungsübungen können auch Traumreisen, Progressive Muskelrelaxation (PMR), Autogenes Training, Atemmeditationen oder achtsam durchgeführte Körperübungen sein.

 

Angepasst an Deine individuellen Ziele und Bedürfnisse begleite ich Dich durch die genannten Entspannungsübungen. Ich lade Dich ein, offen für neue Erfahrungen zu sein und mit Dir selbst in Kontakt zu treten.

*NEU* ab dem 12.06. im JaiJaiMa

Mindfulness Break mittwochs 12:15 - 13:00 Uhr

Deine achtsame und bewegte Mittagspause.

bottom of page